LCT ist eng vertraut mit der Wichtigkeit von Kleiderausgabe im Gesundheitswesen: 24/7 Verfügbarkeit, optimale Hygiene und Benutzerfreundlich, effizient angemessen an Ihr Unternehmen.
In vielen Einrichtungen könnte Kleidungverwaltung noch optimiert werden. LCT hat dafür ein komplett maßgeschneidertes System entwickelt. Zahlreiche West- Europäische Gesundheitseinrichtungen benutzen dieses System nach vollster Zufriedenheit.
Dieses System ermöglicht es um 24 Stunden am Tag Berufskleidung aus zu geben und ein zu nehmen. Wie dies eingerichtet wird kann völlig auf Ihr Wunsch und Bedarf abgestimmt werden. Ihre Mitarbeiter verfügen also immer über die richtige Kleidung, in der gewünschten Frequenz.

Der CHIPTEX-Liner: Einfachheit, Sicherheit und Kostenreduzierung

Mit dem CHIPTEX-Liner bietet LCT Ihnen ein maßgeschneidertes System für Kleiderausgabe mit bewährter und beständiger Technik.

Weiterlesen

Sizer - Campina, model in ziekenhuiskleding (39)

Der CHIPTEX-Sizer: maximaler Erfolg, optimale Platzverwendung

Für Ausgabe von gefalteter Kleidung, versiegelter Berufskleidung (z.B.: OP Kleidung) und Persönliche Schutzausrüstungen entwickelte LCT den CHIPTEX-Sizer.

Weiterlesen

IMG_0387 fotorh_OSL

Der CHIPTEX-OSL: platzsparende Ausgabe auf 1m²

Der CHIPTEX-OSL ist auch ein System für Ausgabe von gefalteter Kleidung. Neben Kleidung kann dieses System außerdem verwendet werden für Persönliche Schutzausrüstungen wie Schuhe, Handschuhe oder andere Artikeln.

Weiterlesen

IMG_9919_lockerbag

Der CHIPTEX-Lockerbag: platzsparendes Garderobesystem

Der von LCT entwickelte CHIPTEX-Lockerbag bietet Ihrer Garderobe einige überraschende neue Möglichkeiten.

Weiterlesen

Die Vorteile aufgelistet:

  • Hygienisch durch Speicherung in abgeschlossenes Fach.
  • Einsicht in Verbrauch von Kleidung.
  • Kontrollierbar nach Arbeitsschutzverordnung.
  • 24/7 optimal zu verwenden.
  • Platzsparend

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Wünschen Sie mehr Informationen zu den Produkten und Dienste von LCT zu bekommen? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail und wir werden es Ihnen gerne erklären.